unsere passion ist Dein Genuss

Einzelverpackung der Filterbeutel-Tees

Einzelverpackung der Filterbeutel-Tees

Einzelverpackung der Filterbeutel-Tees 

Aufgrund des Produkt- und Aromaschutzes sind diese bei unseren Tees leider notwendig. Vor allem bei unseren Arzneitees ist speziell der Erhalt der ätherischen Öle wichtig, um die Wirksamkeit der wertvollen Kräuter zu gewährleisten. Das Verbundmaterial besteht aus Kraftpapier, welches mit Aluminium-Kleinstteilchen und einer OPP-Folie bedampft wird. Diese Folie verhindert den Kontakt des Tees mit Alu. Dieses Verbundmaterial bietet größtmöglichen Schutz vor Migration, z.B. im Hinblick auf Mineralöl und andere Einflüsse aus der Umgebung.   

Zucker & Salz

Zucker & Salz

Zucker & Salz in unseren Bio-Feinschmecker Gewürzen 

Bei unseren Feinschmecker-Produkten steht der Convinience-Gedanke im Vordergrund. Wir wollen unseren Kunden ein natürliches Produkt bieten, welches allein durch die eigenen Aromen der Zutaten aus jedem Essen ein Genusserlebnis macht. Salz und Zucker dienen als „natürliche“ Geschmacksverstärker und heben die Aromen der einzelnen Gewürze hervor.  

Um den vollen, ursprünglichen und natürlichen Geschmack der einzelnen Zutaten hervorzuheben und alle Geschmacksrezeptoren anzusprechen, setzen wir z.B. in unserem Salat-/Risottogewürz „Trüffelglück“ Rohrohrzucker als süßen Gegensatz zum Essig im Salat, bzw. zum Weißwein im Risotto ein.  

In unseren Gewürzen für Fleisch hat Zucker einen weiteren positiven Effekt, denn aufgrund der konservierenden Eigenschaft des Zuckers bleibt das Fleisch schön saftig.  

Salz gehört für uns zu einer fertigen Gewürzmischung einfach dazu, es dient bei Fleisch zum Öffnen der Poren, damit es den Geschmack der Gewürze besser aufnehmen kann. 

Unser Etikettenkleber

Unser Etikettenkleber

Unser Etikettenkleber  

Da unsere Herbaria Bio-Feinschmecker Produkte in der Küche oft ungünstigen Bedingungen, wie Wasserdampf und großer Hitze ausgesetzt sind, haben wir uns bewusst für einen Klebstoff für die Etiketten entschieden, der dem standhält. Dieser Kleber ist geprüft und zertifiziert und ist auch bei direktem Kontakt mit Lebensmitteln gänzlich unbedenklich.  

Entfernung des Etiketts 

Wir empfehlen das feuchte Etikett mit Geschirrspülmittel einzureiben und die Dose mit kochendem Wasser zu übergießen und diese einige Stunden darin liegen zu lassen.  Eine andere Möglichkeit wäre, die Dose mit Öl einzureiben und für mehrere Stunden bzw. Übernacht einwirken zu lassen. Das Etikett sollte sich dann einfach abziehen bzw. abreiben lassen.

Sollte dies dennoch nicht zum gewünschten Ergebnis führen, empfehlen wir Ihnen, das Etikett einfach mit einem selbstgestaltetem zu überkleben.  

Unsere Blechdosen

Unsere Blechdosen

Unsere Weißblechdosen  

Effektiv, praktisch, umweltfreundlich, vielseitig. Das Material bietet optimalen Produkt- und Aromaschutz, da es eine trockene und dunkle Lagerung ermöglicht. Der zusätzliche Innendeckel ist wieder verschließbar und schützt das Aroma auch nach Öffnung der Dose. Zudem schützt die feste Dose auch perfekt vor mechanischen Einflüssen, was bei einigen Zutaten wie z.B. den Mandelplättchen in der Gewürzmischung „Reisparfum“ besonders wichtig ist.

Die Weißblechdosen sind stapelbar, sorgen also für Ordnung im Küchenregal. 3. Die Dosen können wiederverwendet werden! 4. Wenn die Dosen doch entsorgt werden: Weißblech ist zu 100 Prozent recycelbar. Es kann beliebig oft ohne Qualitätsverlust wiederverwendet werden.  

Nachfüllpacks 

Für uns ist es wichtig hundertprozentigen Produkt- und Aromaschutz unserer Gewürze zu gewährleisten. Bislang genügte jedoch kein anderes Verpackungsmaterial diesen qualitätserhaltenden Eigenschaften. Aus diesem Grund haben wir uns gegen Nachfüllbeutel entschieden, da es sich bei Papier oder kunststoffhaltigem Verbundmaterial um weniger gut verwertbares Recycle-Material, als Weißblech handeln würde.  

Der Holzknauf  

Für den Knauf in unseren Innendeckeln verwenden wir ausschließlich FSC-zertifiziertes, heimisches Buchenholz aus dem bayrischen Staatswald des Forstamtes Scheßlitz. Das Holz ist unbehandelt und stammt aus kontrolliert nachhaltiger und umweltgerechter Waldwirtschaft.    

Ein wichtiger Nachweis

Ein wichtiger Nachweis

Der Kräuterschein – ein wichtiger Nachweis

Die Herbaria veranstaltet dreitägige Vorbereitungs-Seminare für den amtlichen „Nachweis der Sachkenntnis im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln“, kurz „Kräuterschein“ mit anschließender Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer in München.

Wir bieten ein Rundum-Sorglos-Paket inkl. Übernachtung und Verpflegung, mit Seminar in den Bayerischen Voralpen.

Da liegt das Kräuterwissen quasi in der Luft – so macht Fortbildung Spaß!

Termin im Herbst 2019:
Fr. 11. Oktober – So. 13. Oktober 2019
Prüfung am Montag, den 14. Oktober 2019

Anmeldeunterlagen findet ihr hier.

Bei Fragen steht euch Evi Bichler sehr gerne zur Verfügung!

Einfach eine E-Mail an kraeuterschein@herbaria.de