fbpx

Tacos mit Curry-Rum-Hähnchen, Räucherkäse und Avocadosalsa

Zutaten für 4 Personen: (Zeit: 40 Min. / Garzeit: 1 Min. / Ziehzeit: 5 Min.)

Tacos und Hähnchen: 3-4 cm Ingwer, 125 g Butter,
3 EL Aprikosenkonfitüre, 3 EL Honig, 1 EL Sojasauce,
4 cl dunkler Rum, 1 EL „Calypso Tropical Curry“,
600 g Hähnchenbrustfilet, 1 EL Öl, „Sizilianisches
Steinsalz“ aus der Mühle, 125 g Räucherkäse (z.B.
geräucherter Cheddarkäse o. Scamorza), 1/2 Kopf
Eisbergsalat, 8 Mais-Taco-Schalen, 100 ml Sauerrahm
Avocadosalsa: 1 reife Avocado, 3 Strauchtomaten,
1/2 Bund Koriander, 1 EL Limettensaft, 1 EL Olivenöl,
1 Frühlingszwiebel, „Hot’n Spicy“ Chilischoten aus der Mühle

Ingwer schälen und hacken, mit Butter, Aprikosenkonfitüre, Honig, Sojasauce, Rum und „Calypso Tropical Curry“ aufkochen, vom Herd nehmen. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden, mit 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne bei größter Hitze kurz anbraten, salzen. Hähnchen in der heißen Marinade 5 Min. ziehen lassen, dabei nicht mehr kochen. Käse grob reiben, Salat in Streifen schneiden. Avocado halbieren, die Haut abziehen, das Fruchtfleisch klein würfeln. Tomaten vierteln und entkernen, das Fruchtfleisch würfeln. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, Koriander hacken. Alle Zutaten mit Limettensaft und Olivenöl vermengen, mit Steinsalz und „Hot’n Spicy“ abschmecken. Taco-Schalen bei 150 °C im Ofen erwärmen. Taco-Schalen mit Salatstreifen und Hähnchenfleisch belegen, anschließend mit Sauerrahm, Avocadosalsa und Räucherkäse verfeinern.